Eurovision Song Contest
ESC Datenbank -Vorentscheidungen-
VE Österreich 2004
Platz 3
Ide
"Link love"
 

OGAE - Termine
Regionaltreffen Stuttgart 05.11.2017
OGAE Clubtreffen München 20.01.2018

ESC 2018 - Termine
 VR1 Israel 30.10.
 VR1 Ungarn 20.01.
 VR2 Ungarn 27.01.
 VE Malta 03.02.
 VR1 Schweden 03.02.
 VR3 Ungarn 03.02.
 VE Schweiz 04.02.
 VR1 Sanremo 06.02.
 VR2 Sanremo 07.02.
 VR3 Sanremo 08.02.
 VR4 Sanremo 09.02.
 HF1 Ungarn 10.02.
 Finale Sanremo 10.02.
 HF1 Ukraine 10.02.
 VE Dänemark 10.02.
 HF1 Island 10.02.
 VR2 Schweden 10.02.
 VE Rumänien 11.02.
 HF2 Ungarn 17.02.
 VR3 Schweden 17.02.
 HF2 Ukraine 17.02.
 HF2 Island 17.02.
 VE Ungarn 24.02.
 VE Ukraine 24.02.
 VR4 Schweden 24.02.
 VE Estland 03.03.
 VR5 Schweden 03.03.
 VE Island 03.03.
 VE Portugal 04.03.
 VE Schweden 10.03.












Vorentscheidung Portugal 2012
 
Sendungstitel:Festival da Cancao
Datum:10. März 2012
Ort:Lissabon, RTP Studios
Abstimmung:Televoting (50%) und Jury (50%)



Nr.BildInterpretTitelPunktePlatz
1 Ricardo SolerGratia plena 13   4  
2 Pedro MacedoOutono em forma de gente 5   8  
3 To (António) MartinsAmanhã começa o meu futuro 4   11  
4 Gerson (Melo) SantosRedescobrir Portugal 1   12  
5 Joana LeiteO amor é maior que a vida 5   8  
6 Pamela (Correia de Brito) SalvadoFica a saudade 12   5  
7 Cúmplice's (Pedro Portas & Susana Gonçalves)Será o que será 16   2  
8 Arménio PimentaUm poema na bagagem 5   8  
9 Carlos CostaQueres que eu dance 10   6  
10 Vânia OsórioO mundo passa 7   7  
11 Rui AndradeAmor a preto e branco 14   3  
12 Filipa SousaVida minha 24   1  

Aufgrund der Privatisierung von Teilen des staalichen Senders RTP gab es kurzzeitig Zweifel an einer Teilnahme Portugals am ESC 2012. Inzwischen hat RTP die Teilnahme aber bestätigt und bereitet eine Vorentscheidung vor.

Einem Aufruf sich als Interpret des portugiesischen Beitrags zu bewerben, folgten über 400 Sänger, Sängerinnen und Gruppen, die in zwei castings in Lissabon und Porto vor einer Jury auftraten. Von diesen Kandidaten wählte eine RTP-interne Jury 12 Interpreten aus (+ 5 eventuelle Ersatzkandidaten). 9 Interprten stammen aus dem freien Casting, 3 sind etabliertere Künstler, die direkt eingeladen wurden.

Es wurden von RTP 12 Komponisten eingeladen (aus unterschiedlichen musikalischen Genres), um für die 12 Kandidaten Lieder schreiben.
Diese Komponisten sind Tó Zé, Tozé Brito, Jony Galvão, Andrej Babic, Miguel Gameiro, Armando Teixeira, Menito Ramos, Jorge Cruz, Tiago Dias, Miguel Majer, João Só und Nuno Feist.
Der ursprünglich angekündigte Komponist Jorge Fernando wurde durch den Kroaten Andrej Babic ersetzt (er schrieb bereits Portugals Beitrag 2008).

12 Beiträge

Die Startreihenfolge wurde am 31. Januar ausgelost.

Die fünf Ersatzkandidaten: Raquel Soraia Conceição, José Hermenegildo Tavares, Vera Lúcia Fraga, Bruno Emanuel de Jesus Gomes, Sara Pinto.


Nationale Vorentscheidungen eines Landes anzeigen
Nationale Vorentscheidungen eines Jahres anzeigen
 
OGAE Germany e.V.