Eurovision Song Contest 2018
Video-Blog Lissabon
Norwegen 1962
Platz 10
Inger Jacobsen
"Kom sol, kom regn"
 
 Eurovision Song Contest 
  2018   2017   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009   2008   2007   2006   2005   ESC Geschichte(n)
  Ergebnis   Teilnehmer   Live aus Lissabon
 

OGAE - Termine
Grand Prix sur le Main, Frankfurt 26.10.2018
OGAE-Clubtreffen München 26.01.2019

ESC 2018 Finale PostTed:
1. Deutschland
2. Österreich
3. Israel
4. Frankreich
5. Zypern
Stand: 16.09. 00:15
Wertungen: 61
Hier online werten!


Top5 ESC 2018 Predict:
1. Zypern
2. Israel
3. Frankreich
4. Deutschland
5. Tschechien
Stand: 12.05. 20:12
Wertungen: 37
Hier online werten!


ESC 2018 1.Semi PostTED:
1. Österreich
2. Tschechien
3. Israel
4. Zypern
5. Irland
Stand: 16.09. 00:23
Wertungen: 62
Hier online werten!


ESC 2018 2.Semi PostTED:
1. Moldawien
2. Australien
3. Dänemark
4. Schweden
5. Norwegen
Stand: 16.09. 00:26
Wertungen: 46
Hier online werten!


ESC 2018 PreTED:
1. Frankreich
2. Israel
3. Tschechien
4. Australien
5. Deutschland
Stand: 12.05. 20:55
Wertungen: 155
Hier online werten!







Im Video-Blog Lissabon zeigen wir täglich Eindrücke vor Ort aus Lissabon.


Ausführliche Berichte findet ihr im Forum Lissabon


Aktualisierung | Seite: 1 2 3 4 5

Franks Nach(t)gedanken - Spezial vom Blauen Teppich


07.05.2018 02:29


Blauer Teppich 2018: Netta (Israel)


07.05.2018 02:11


Blauer Teppich 2018: Mikolas Josef (Tschechien)


07.05.2018 02:02


Blauer Teppich 2018: Jessica Mauboy (Australien)


07.05.2018 01:42


Franks Nach(t)gedanken - 7. Probentag (direkt vom Eurovision Village)


05.05.2018 23:02


Michael singt im Pressezentrum


04.05.2018 22:40


Franks Nach(t)gedanken - 6. Probentag (mit Deutschland)


04.05.2018 23:17


Proben-Clips vom 3. Mai


04.05.2018 17:18


Franks Nach(t)gedanken - 5. Probentag


04.05.2018 06:47


Israel die Zweite

Hoffnungsvoll wurde die zweite Probe Israels erwartet, und leider wusste Israel auch hier noch nicht von deren Favoritenrolle zu überzeugen. Sicher war es eine solide Darbietung, gesanglich in Ordnung, aber der Funke sprang nicht über. Neben einigen guten Kameraeinstellung von Netta mit ihren Tänzerinnen am Übergang vom Super-Looper zum Freestyle, gab es auch einige Schnitte die sicher noch verbessert werden müssen. Grade die Tänzerinnen auf der Brücke wirken falsch platziert und im letzten Drittel verliert sich Netta auf der Bühne. Selbst die wunderbaren Glückskatzen und das Feuerwerk konnten nicht verhindern, dass der Autor sich an Italien 2017 erinnert fühlt, als das Staging die Favoritenrolle eliminierte.

Bei genauer Betrachtung der Bühne heute war zu erkennen, dass der Loop nicht dabei aufgrund des Regelwerks, sondern ein Super-Loop-Konstrukt. Sie hat jetzt Live-Singer im Background, welche quasi für sie den Super-Loop kreieren. Auf diese Weise soll versucht werden den Loop zu ersetzen, Ausgang fraglich.

Insgesamt war Netta schon sehr glücklich darüber, dass zumindest heute einige Menschen in der Halle waren, und sich so ein besseres Gefühl einstellte. Beim Meet&Greet wurde nachgefragt was ein möglicher Sieg bedeuten würde. Schlicht und einfach war die Antwort, nämlich dass es die Leute daheim sehr glücklich machen würde. Ein ewiger Dauerbrenner in Pressekonferenzen mit Netta ist auch das Thema Fashion und ihre expressionistische Ader, welche sie gerne auslebt, da auch die Big Girls immer beautiful und sexy sind.

Zum Abschluss der PK gab Israel eine A-Capella Version von „Toy“ zum Besten. Auf alle Fälle interessant zu lauschen, doch diese Bewertung überlasse ich euch.

Folgt uns auch auf Facebook.

#eurovsion #eurovision2018 #esc2018 #ogae #allaboard#destinationportugal #aufnachportugal


03.05.2018 16:48

Aktualisierung | Seite: 1 2 3 4 5

.

 
OGAE Germany e.V.